Global
BAU

Styrolschaumstoffe für die Gebäudedämmung

Styrolschaumstoffe tragen wesentlich dazu bei, die globalen Ziele zur Vermeidung von CO2-Emissionen im Gebäudesektor, zu erreichen. Insbesondere die Dämmung der Gebäudehülle reduziert durch den geringeren Energieverbauch zum Heizen oder Kühlen des Wohngebäudes den Ausstoß von Treibhausgasen. 

Bereits seit 1951 setzt sich BASF für Styrolschaumstoffe ein und entwickelt das Produktportfolio kontinuierlich weiter. Styrol ist die Basis für unsere Polymerprodukte Neopor®, Styropor® - beides expandierbares Polystyrol (EPS) - und den Hartschaumstoff Styrodur®, extrudiertes Polystyrol (XPS). Vor allem Neopor® und Styrodur® bieten Lösungen für die Bauindustrie an, die neben hervorragenden Wärmedämmeigenschaften einen besonderen Kosten-Nutzen-Vorteil aufweisen. 

Lesen Sie mehr auf unseren Produktseiten: